Skip to content

SCHULE MIT ERZIEHUNG ZU SOZIALER VERANTWORTUNG

🐇Wir wĂŒnschen allen schöne Osterferien 🐰

ANTRÄGE AN DEN FÖRDERVEREIN

 

auf der letzten Mitgliederversammlung (2017) wurde aus organisatorischen und steuerrechtlichen GrĂŒnden eine Anpassung der Antragsformulare beschlossen. Hier finden Sie alle Infos zu den AntrĂ€gen, sowie das Formular zum Herunterladen.

insert_antrag

WANN UND WIE KÖNNEN ANTRÄGE GESTELLT WERDEN?

  • AntrĂ€ge können jederzeit gestellt werden, durch von der Schule beauftragte bzw. ermĂ€chtigte Personen.
  • Wer fĂŒr eine Anschaffung Gelder des Fördervereins abrufen möchte, stellt einen schriftlichen Antrag an den Förderverein.
  • Bitte unbedingt den eigenen Namen sowie eine Email-Adresse oder Telefonnummer fĂŒr RĂŒckfragen und -meldungen angeben.
  • Den komplett ausgefĂŒllten Antrag bitte in den Briefkasten des Fördervereins werfen (neben dem Schulsekretariat).
  • Bestenfalls noch einen kurzen Hinweis an foerderverein@mcgs.berlin. Dann wissen wir gleich Bescheid.

Wichtig: Der Antrag muss VOR DER ANSCHAFFUNG gestellt werden!

 

NEU: ANGABE EINER DRINGLICHKEIT

  • Damit ĂŒber dringend benötigte Materialien zeitnah entschieden werden kann, gibt es auf dem neuen Vordruck die Möglichkeit, eine Dringlichkeit samt Anschaffungsdatum zu vermerken.
  • Bitte nutzen Sie diese Option jedoch nur, wenn es wirklich dringend ist. Vielen Dank!

 

WIE WIRD ÜBER DIE ANTRÄGE ENTSCHIEDEN?

  • Der Vorstand berĂ€t und entscheidet ĂŒber den Antrag, je nach Dringlichkeit, aber möglichst zeitnah.
  • Entscheidungsgrundlage sind die Satzung des Vereins, das zur VerfĂŒgung stehende Budget, aber auch die auf der Jahresversammlung diskutierten Meinungen der Mitglieder.
  • Große Anschaffungen werden auf der Jahresversammlung besprochen und zur Abstimmung gebracht.
  • Die Zustimmung wird dann per Email an den Antragsteller ĂŒbermittelt.

 

WIE WERDEN DIE KOSTEN ÜBERNOMMEN?

  • Nach der Anschaffung ĂŒberweist der Förderverein den bewilligten Betrag auf das Konto der Person, die die Anschaffung ĂŒbernommen und Geld ausgelegt hat.

Wichtig: Wir benötigen die Original-Rechnung. Lieferscheine oder Versand-Nachrichten reichen nicht aus.

 

NEU: DAS “VERFALLSDATUM”

  • Damit der Förderverein einen Überblick ĂŒber das zur VerfĂŒgung stehende Budget halten kann, ist es notwendig, dass bewilligte Anschaffungen innerhalb einer Frist bis zum Quartalsende getĂ€tigt werden.
  • Sollte es hier mal zu Verzögerungen kommen, so ist das kein Problem, muss aber abgesprochen werden.

 

>HIER GEHT ES ZUM ANTRAG<

 

Wenn Sie Fragen haben, dann schreiben Sie einfach eine Email an den Förderverein:

foerderverein@mcgs.berlin